The Balm Girls‘ Getaway Trio, Blush-Bronzer-Palette, Review & Swatches

Kommentare 3

Drei sehr schöne Blushes/Bronzer bringt die Girls‘ Getaway Trio Palette von The Balm mit.  

The Balm
Girls‘ Getaway Trio
3,3 g für ca. 23,30 Euro

Die Blush-Palette enthält drei Nuancen, die nicht neu auf dem Markt sind. Es sind die im Standardsortiment erhältlichen Farben

  • Balm Springs
    Ein mittlerer Korallton mit warmen Untertönen und einem nahezu matten Finish.
  • Balm Beach
    Ein gedämpftes mittleres Pink mit warmen Untertönen und einem nahezu matten Finish.
  • Balm Desert
    Ein dunkler Bronzer/Blush mit rötlichen Unterton und einem leicht glänzenden Finish. Aufgrund des warmen Untertons und des Finish finde ich ihn nicht optimal geeignet zum Konturieren oder als Bronzer. Dennoch ist es ein schöner Farbton auf den Wangen, der das Gesicht farblich aufwärmt.

Alle drei Farben haben gemeinsam, dass sie aufgetragen sehr natürlich wirken, einfach zu verblenden und langhaftend sind. Sie haben eine gute Pigmentierung, krümeln nicht und riechen neutral.

Die Pappverpackung ist ideal auf Reisen oder zum Mitnehmen in der Handtasche, da sie leicht und flach ist. Im Innendeckel befindet sich ein Spiegel.

Swatches

Fazit

Das Girls‘ Getaway Trio ist eine praktische und handliche Blush-Palette. Sie bietet Farben, die zu vielen Make-up-Looks passen und ich greife morgens gerne zu ihr. Da ich zurzeit fast überwiegend Nude-Looks trage, ist die Farbzusammenstellung optimal.

Die Palette enthält 3,3 g und kostet ca. 23,30 Euro. Erhältlich ist sie beispielsweise in der Parfümerie Pieper. Im Einzelkauf kosten die Blushes in Originalgröße um die 20,- Euro.

Eure Carmen

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Kommentare 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.